1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Gericht stützt Trumps Transgender-Verbot

US-Militär : Gericht stützt Trumps Transgender-Verbot

Das oberste US-Verfassungsgericht hat Beschränkungen für Transgender-Menschen im Militär bestätigt. Diese hatte US-Präsident Donald Trump im Juni 2017 angekündigt und umgesetzt. Im März 2018 folgte eine förmliche Regelung.

Demnach sollen Transgender-Menschen vom Militärdienst ausgeschlossen werden, die eine „umfassende medizinische Behandlung“ benötigen. Die Entscheidung der Richter fiel am Dienstag mit fünf gegen vier Stimmen. Männer und Frauen dürfen nicht beim Militär dienen, wenn sie sich unter einem anderen Geschlecht melden als bei ihrer Geburt festgestellt wurde.