„Gelbwesten“ wüten auf Champs-Elysées gegen Macron

Benzin-Protest : „Gelbwesten“ wüten auf Champs-Elysées

Frankreich sieht gelb. Seit mehr als einer Woche halten Massendemonstrationen und Straßenblockaden das Land in Atem, am Wochenende randalierten „gelbe Westen“ auf der Pariser Prachtstraße Champs-Élysées.

Während ihre Wut immer größer wird, setzt Frankreichs Präsident Emmanuel Macron auf Dialog. Die Reformpolitik des einstigen Shootingstars der französischen Politik stößt allerdings auf Gegenwind. Foto: Guay/afp

Mehr von Saarbrücker Zeitung