Frankreichs Präsident Hollande trennt sich von Partnerin

Frankreichs Präsident Hollande trennt sich von Partnerin

Zwei Wochen nach Berichten über eine angebliche Affäre haben sich Frankreichs Präsident François Hollande und seine Lebensgefährtin Valérie Trierweiler getrennt. Das teilte der Staatschef per Telefon der Nachrichtenagentur AFP mit.

Das "gemeinsame Leben mit Valérie Trierweiler" sei beendet, wurde Hollande zitiert. > , Meinung

Mehr von Saarbrücker Zeitung