1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Ford kommt in Saarlouis ohne Kurzarbeit aus

Ford kommt in Saarlouis ohne Kurzarbeit aus

Köln/Saarlouis. Die Ford-Werke wollen ohne weitere Kürzungen der Produktion in den Werken Köln und Saarlouis bis Jahresende klarkommen. Das berichtet die Zeitschrift "auto motor und sport" unter Berufung auf Ford-Chef Bernhard Mattes. Durch die Einführung neuer Modelle soll der deutsche Marktanteil von 6,9 auf über sieben Prozent gesteigert werden

Köln/Saarlouis. Die Ford-Werke wollen ohne weitere Kürzungen der Produktion in den Werken Köln und Saarlouis bis Jahresende klarkommen. Das berichtet die Zeitschrift "auto motor und sport" unter Berufung auf Ford-Chef Bernhard Mattes. Durch die Einführung neuer Modelle soll der deutsche Marktanteil von 6,9 auf über sieben Prozent gesteigert werden. So werde im Herbst unter anderem der runderneuerte Fiesta starten sowie die Nachfolge-Generation des Ford Kuga. low