1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Finanzkrise weitet sich aus - Börsen weltweit auf Talfahrt

Finanzkrise weitet sich aus - Börsen weltweit auf Talfahrt

New York/Frankfurt. Die Finanzmarktkrise greift weiter um sich. Die Notenbanken mussten gestern fast 150 Milliarden Dollar in den Geldmarkt pumpen, um eine Kreditklemme zu verhindern. Der US-Versicherungsriese AIG droht zum nächsten Krisenherd mit globalen Folgen zu werden: Laut Insidern droht eine Insolvenz, wenn nicht bis heute 75 Milliarden Dollar gefunden werden

New York/Frankfurt. Die Finanzmarktkrise greift weiter um sich. Die Notenbanken mussten gestern fast 150 Milliarden Dollar in den Geldmarkt pumpen, um eine Kreditklemme zu verhindern. Der US-Versicherungsriese AIG droht zum nächsten Krisenherd mit globalen Folgen zu werden: Laut Insidern droht eine Insolvenz, wenn nicht bis heute 75 Milliarden Dollar gefunden werden. Die Weltbörsen blieben auf Talfahrt. Der Deutsche Aktienindex verlor 1,63 Prozent auf 5965,17 Punkte, den tiefsten Endstand seit zwei Jahren. Derweil beließ die US-Notenbank den Leitzins bei zwei Prozent. > Seite A 2, A 7: Berichte dpa