1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Festnahmen nach Großrazzia gegen rechte Szene im Saarland

Festnahmen nach Großrazzia gegen rechte Szene im Saarland

Saarbrücken/Losheim. Bei einer Groß-Razzia gegen die rechte Szene hat die Saar-Polizei gestern über 4000 CDs mit rechtsextremen Liedern und vier Kilo Drogen sichergestellt. 60 Beamte durchsuchten zehn Adressen im Saarland sowie ein Objekt in Chemnitz. Ein Haftbefehl gegen einen 30 Jahre alten Losheimer, gegen den seit einem Jahr Ermittlungen laufen, wurde vollstreckt

Saarbrücken/Losheim. Bei einer Groß-Razzia gegen die rechte Szene hat die Saar-Polizei gestern über 4000 CDs mit rechtsextremen Liedern und vier Kilo Drogen sichergestellt. 60 Beamte durchsuchten zehn Adressen im Saarland sowie ein Objekt in Chemnitz. Ein Haftbefehl gegen einen 30 Jahre alten Losheimer, gegen den seit einem Jahr Ermittlungen laufen, wurde vollstreckt. Er soll mit einem 26-Jährigen gewerbsmäßig mit der verbotenen Musik gehandelt haben. Zudem war er angeblich mit einem 30-jährigen Merziger, gegen den ebenfalls Haftbefehl beantragt wurde, im Drogenhandel aktiv. mju