FDP erhöht Druck auf Minister Schäuble

FDP erhöht Druck auf Minister Schäuble

Berlin. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) gerät wegen seiner Steuerpläne in der Koalition immer stärker unter Druck. FDP-Generalsekretär Christian Lindner äußerte sich "enttäuscht" über Vorschläge zur Reform der Gemeindefinanzen und zur Steuervereinfachung. "Es ist bedauerlich, dass die Union keine Linie in der Steuerpolitik hat", sagte er

Berlin. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) gerät wegen seiner Steuerpläne in der Koalition immer stärker unter Druck. FDP-Generalsekretär Christian Lindner äußerte sich "enttäuscht" über Vorschläge zur Reform der Gemeindefinanzen und zur Steuervereinfachung. "Es ist bedauerlich, dass die Union keine Linie in der Steuerpolitik hat", sagte er. > Seite A 4: Analyse red

Mehr von Saarbrücker Zeitung