FCS-Präsident Ostermann stellt sich hinter Trainer Sasic

FCS-Präsident Ostermann stellt sich hinter Trainer Sasic

Hartmut Ostermann, Präsident des 1. FC Saarbrücken, hat die FCS-Anhänger auf der Mitgliederversammlung des Vereins gestern Abend in der Saarbrücker Congresshalle auf den Aufstiegskampf eingeschworen und dem neuen FCS-Trainer Milan Sasic demonstrativ den Rücken gestärkt.

"Wir dürfen nichts auslassen, was getan werden kann, um die Klasse zu halten", sagte Ostermann zu den 550 anwesenden Mitgliedern. Die Wahlen für den neuen Aufsichtsrat waren bei Redaktionsschluss noch nicht beendet. >

Mehr von Saarbrücker Zeitung