Experten erwarten sinkende Mieten im ländlichen Raum

Saarbrücken. Der Trend zur Landflucht wird auch die Immobiliensituation im Saarland innerhalb der kommenden Jahre verändern. Während Wohnen in der Stadt teurer wird, werden die Mieten auf dem Land sinken, erwartet Burkhard Blandfort, stellvertretender Vorsitzender des Maklerverbandes IVD West

Saarbrücken. Der Trend zur Landflucht wird auch die Immobiliensituation im Saarland innerhalb der kommenden Jahre verändern. Während Wohnen in der Stadt teurer wird, werden die Mieten auf dem Land sinken, erwartet Burkhard Blandfort, stellvertretender Vorsitzender des Maklerverbandes IVD West. Auch der Häusermarkt auf dem Land werde sich ändern: Häusern, die stark renovierungsbedürftig oder energetisch nicht auf neuem Stand seien, drohe der Leerstand und teilweise sogar der Abriss. red