Euro-Rettungsfonds soll früher starten

Euro-Rettungsfonds soll früher starten

Paris. Der dauerhafte Euro-Rettungsschirm ESM soll von 2013 auf Ende 2012 vorgezogen werden. Das kündigten Kanzlerin Angela Merkel und der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy gestern in Paris an. Vor dem EU-Gipfel am Donnerstag und Freitag werben beide Länder zudem für Änderungen der europäischen Verträge

Paris. Der dauerhafte Euro-Rettungsschirm ESM soll von 2013 auf Ende 2012 vorgezogen werden. Das kündigten Kanzlerin Angela Merkel und der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy gestern in Paris an. Vor dem EU-Gipfel am Donnerstag und Freitag werben beide Länder zudem für Änderungen der europäischen Verträge. , Meinung dapd

Mehr von Saarbrücker Zeitung