1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

EU-Staaten einig über härtere Strafen für Schulden-Sünder

EU-Staaten einig über härtere Strafen für Schulden-Sünder

Breslau. Defizit-Sünder werden künftig in der EU härter bestraft. Die EU-Finanzminister billigten gestern im polnischen Breslau einen mit dem Europaparlament ausgehandelten Kompromiss, berichteten Diplomaten am Rande der Sitzung

Breslau. Defizit-Sünder werden künftig in der EU härter bestraft. Die EU-Finanzminister billigten gestern im polnischen Breslau einen mit dem Europaparlament ausgehandelten Kompromiss, berichteten Diplomaten am Rande der Sitzung. Über die Freigabe der nächsten Kredit-Rate für Griechenland wollen die Euro-Länder nun erst im Oktober entscheiden, wie der Vorsitzende der Euro-Gruppe, Jean-Claude Juncker, nach dem Treffen mitteilte.Auch die in der Euro-Frage zerstrittene schwarz-gelbe Koalition in Berlin bekommt mehr Zeit für die Abstimmung über einen dauerhaften Euro-Rettungsschirm. Der Bundestag werde wahrscheinlich erst im ersten Quartal 2012 über den geplanten Rettungsfonds ESM entscheiden, bestätigten gestern Berliner Koalitionskreise. und Meinung red