1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

EU-Staaten dringen auf schnelle Wende in Ägypten

EU-Staaten dringen auf schnelle Wende in Ägypten

Brüssel. Die Europäische Union fordert einen sofortigen Wandel in Ägypten. Es müsse umgehend ein Übergangsprozess beginnen, erklärten gestern die Staats- und Regierungschefs. Das Ziel müsse eine auf breitem Fundament ruhende Regierung sein. Auch gestern forderten zehntausende Demonstranten in Kairo Präsident Husni Mubarak zum Rücktritt auf

Brüssel. Die Europäische Union fordert einen sofortigen Wandel in Ägypten. Es müsse umgehend ein Übergangsprozess beginnen, erklärten gestern die Staats- und Regierungschefs. Das Ziel müsse eine auf breitem Fundament ruhende Regierung sein. Auch gestern forderten zehntausende Demonstranten in Kairo Präsident Husni Mubarak zum Rücktritt auf. Dabei kam es erneut zu Zusammenstößen von Befürwortern und Gegnern Mubaraks. Derweil erklärte der ägyptische Friedensnobelpreisträger Mohammed El Baradei, er halte sich eine Kandidatur bei Präsidentenwahlen offen. , A 4: Analyseepd/dpa