1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

EU erleichtert über Schlappe für Orban bei Flüchtlingsreferendum

EU erleichtert über Schlappe für Orban bei Flüchtlingsreferendum

Viele Europapolitiker haben mit Erleichterung auf das Scheitern der Volksabstimmung zur EU-Flüchtlingspolitik in Ungarn reagiert. EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD ) sagte den Zeitungen der Funke Mediengruppe: "Dank des ungarischen Volkes wurde Schaden von Europa abgewendet, den die Regierung bewusst in Kauf genommen hätte." Das Referendum scheiterte am Sonntag an einer zu geringen Wahlbeteiligung.

Ungarns Regierungschef Viktor Orban bleibt dennoch auf Konfrontation zur EU. > e, A 4: Meinung