Ehemaliger Finanzchef im Vatikan Kardinal Pell nach Verurteilung verhaftet

Kindesmissbrauch : Kardinal Pell nach Verurteilung verhaftet

Nach seiner Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen ist der ehemalige Finanzchef des Vatikans, George Pell, verhaftet worden. Ein Gericht in Melbourne ließ den 77 Jahre alten australischen Kardinal gestern ins Gefängnis bringen.

Dort soll er nun bis mindestens Mitte nächsten Monats bleiben: Am 13. März wird das Strafmaß gegen ihn verkündet.