1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Dutzende Tote bei Geiselbefreiung in Algerien

Dutzende Tote bei Geiselbefreiung in Algerien

Algier. Eine algerische Militäraktion zur Befreiung von Geiseln aus der Hand von Islamisten hat mit einem Blutbad geendet. Soldaten griffen gestern ein Terrorkommando an, das sich mit mehreren Dutzend ausländischen Geiseln verschanzt hatte, um eine Ende des französischen Militäreinsatzes gegen Islamisten in Mali zu fordern. Dabei gab es Medienberichten zufolge zahlreiche Tote

Algier. Eine algerische Militäraktion zur Befreiung von Geiseln aus der Hand von Islamisten hat mit einem Blutbad geendet. Soldaten griffen gestern ein Terrorkommando an, das sich mit mehreren Dutzend ausländischen Geiseln verschanzt hatte, um eine Ende des französischen Militäreinsatzes gegen Islamisten in Mali zu fordern. Dabei gab es Medienberichten zufolge zahlreiche Tote. Die EU will nun so rasch wie möglich Ausbilder nach Mali entsenden, um das Militär zu unterstützen. dpa