1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Duisburger Stadt-Chef Sauerland will sich Abwahl stellen

Duisburger Stadt-Chef Sauerland will sich Abwahl stellen

Duisburg. Nach den immer drängender werdenden Rücktrittsforderungen hat sich der Duisburger Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU, Foto: dpa) gestern erneut zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen geäußert. Ehe er Konsequenzen ziehe, wolle er Fehler bei der Planung und Genehmigung der Loveparade prüfen lassen, teilte er mit. Einem Abwahlverfahren werde er sich jedoch stellen

Duisburg. Nach den immer drängender werdenden Rücktrittsforderungen hat sich der Duisburger Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU, Foto: dpa) gestern erneut zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen geäußert. Ehe er Konsequenzen ziehe, wolle er Fehler bei der Planung und Genehmigung der Loveparade prüfen lassen, teilte er mit. Einem Abwahlverfahren werde er sich jedoch stellen. Sauerland wandte sich erneut an die Familien der Opfer. "Ich trauere mit Ihnen", sagte er. Auch ihm hätten die Ereignisse einen "tiefen Schock" versetzt, weshalb er möglicherweise in den vergangenen Tagen Fehler gemacht habe. Diese bitte er zu verzeihen. und Meinung ddp