„Gamescom“ in Köln: Die Spiele haben begonnen

„Gamescom“ in Köln : Die Spiele haben begonnen

Imperiale Streitkräfte, Jedi-Kämpfer und jede Menge andere Fantasy-Figuren laufen derzeit durch Köln.

Genauer: durch die Messehallen der Rhein-Metropole. Noch bis Samstag findet dort die „Gamescom“ statt. Längst zieht die Messe nicht mehr nur hunderttausende Computer- und Videospielefans in ihren Bann. Auch Saar-Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) war bereits vor Ort, um sich über einen Markt mit Wachstumspotenzial zu informieren.  Foto: Gateau/dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung