1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Deutschland dreht am Zeiger: Sonntag beginnt die Sommerzeit

Deutschland dreht am Zeiger: Sonntag beginnt die Sommerzeit

Berlin. Am Sonntag beginnt die Sommerzeit. Um 2 Uhr werden die Uhren um eine Stunde auf 3 Uhr vorgestellt. Die Folge: Die Sonne lässt sich morgens erst später blicken, abends bleibt es länger hell. Auch wenn sich einige Menschen freuen, nach ihrer Arbeit noch etwas vom Tag zu haben, spricht sich der Großteil der Deutschen laut einer aktuellen Studie gegen die Zeitumstellung aus

Berlin. Am Sonntag beginnt die Sommerzeit. Um 2 Uhr werden die Uhren um eine Stunde auf 3 Uhr vorgestellt. Die Folge: Die Sonne lässt sich morgens erst später blicken, abends bleibt es länger hell. Auch wenn sich einige Menschen freuen, nach ihrer Arbeit noch etwas vom Tag zu haben, spricht sich der Großteil der Deutschen laut einer aktuellen Studie gegen die Zeitumstellung aus. 70 Prozent der Bevölkerung sind dem Gesundheitsbarometer der Krankenkasse DAK zufolge für die Abschaffung der Sommerzeit. dapd