1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Deutsche zahlen besonders hohe Steuern und Abgaben

Deutsche zahlen besonders hohe Steuern und Abgaben

Paris. Deutschland nimmt bei der Steuer- und Abgabenlast für Arbeitnehmer weiter einen Spitzenplatz unter den Industrieländern ein. Zwar sank die Belastung zuletzt spürbar

Paris. Deutschland nimmt bei der Steuer- und Abgabenlast für Arbeitnehmer weiter einen Spitzenplatz unter den Industrieländern ein. Zwar sank die Belastung zuletzt spürbar. Insgesamt werde der Faktor Arbeit in Deutschland aber noch immer deutlich stärker mit Sozialabgaben und Steuern belastet als in den meisten anderen Ländern, teilte die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) gestern mit. Für einen alleinerziehenden Geringverdiener mit zwei Kindern beliefen sich die Abgaben im vorigen Jahr zum Beispiel auf 29,7 Prozent und lagen damit um 13,9 Prozentpunkte über dem OECD-Schnitt von 15,8 Prozent. Als positiv werten die Autoren der Studie aber die neuere Entwicklung: Die Bundesrepublik habe 2010 erneut zu den Ländern gehört, in denen die Steuer- und Abgabenlast stärker gesunken sei als im Schnitt. dpa