Deutsche Flughäfen verschärfen Kontrollen vor Flügen in die USA

Deutsche Flughäfen verschärfen Kontrollen vor Flügen in die USA

Auch an deutschen Flughäfen gelten jetzt erhöhte Sicherheitskontrollen für Direktflüge in die USA. Passagiere sollten sich darauf einstellen, dass technische Geräte auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft und aus ihren Schutzhüllen genommen werden, teilte das Bundesinnenministerium gestern mit.

Zuvor hatten die USA die Kontrollen verschärft. Der Schritt beruhe auf einer neuen Einschätzung der weltweiten Terrorgefahr, teilte das US-Heimatschutzministerium mit. Die Warnungen gehen auf Informationen über die Kommunikation europäischer Heimkehrer aus Syrien, Afghanistan und Pakistan zurück. Gegen diese Rückkehrer beschlossen die EU-Staaten gestern einen Aktionsplan, wie Innenminister Thomas de Maizière (CDU ) mitteilte. In Luxemburg wurde derweil ein aus Syrien zurückgekehrter Islamist aus Belgien verhaftet. > : Analyse

Mehr von Saarbrücker Zeitung