Demokratin Harris kündigt Kandidatur für US-Präsidentschaftswahl an

US-Präsidentenwahl : Demokratin Harris kündigt Kandidatur an

US-Senatorin Kamala Harris hat als vierte Frau aus den Reihen der oppositionellen Demokraten ihre Bewerbung um die Kandidatur ihrer Partei für die Präsidentschaftswahl 2020 erklärt. Die 54-Jährige gehört damit zum wachsenden Feld der Demokraten, die den republikanischen Amtsinhaber Donald Trump herausfordern wollen.

In einem Video sagte sie zur Begründung, die amerikanischen Werte Wahrheit, Gerechtigkeit, Anstand, Gleichheit, Freiheit und Demokratie stünden auf dem Spiel.

Mehr von Saarbrücker Zeitung