Das Saarland ist und bleibt das Land der Spitzenköche

Saarbrücken · Das Saarland bleibt mit weitem Abstand das Bundesland mit der besten Küche. Dank Christian Bau (Perl) und Klaus Erfort (Saarbrücken ) befinden sich weiterhin zwei von insgesamt nur zehn Drei-Sterne-Restaurants auf saarländischem Boden. Das geht aus der neuen Ausgabe des "Guide Michelin " hervor. Mit einem Stern bedacht wurden Cliff Hämmerle in Blieskastel-Webenheim und Alexander Kunz in St. Wendel-Bliesen. Bundesweit gibt es 292 Sterne-Häuser - zwei mehr als im Vorjahr und so viele wie nie.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort