1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Camping-Urlaub in Deutschland liegt wieder voll im Trend

Camping-Urlaub in Deutschland liegt wieder voll im Trend

Leipzig. In wirtschaftlichen Krisenzeiten gewinnt das Camping offenbar an Attraktivität. Nach Informationen der "Leipziger Volkszeitung" haben sich Deutschlands Campingplätze 2009 bislang weitaus besser entwickelt als die Beherbergungsbranche insgesamt

Leipzig. In wirtschaftlichen Krisenzeiten gewinnt das Camping offenbar an Attraktivität. Nach Informationen der "Leipziger Volkszeitung" haben sich Deutschlands Campingplätze 2009 bislang weitaus besser entwickelt als die Beherbergungsbranche insgesamt. Das Statistische Bundesamt in Wiesbaden verzeichnete im Vergleich zum entsprechenden Zeitraum des vergangenen Jahres für die ersten Monate 2009 ein deutliches Plus bei der Zahl der Übernachtungen, wie die Zeitung berichtet. Laut den aktuellsten Informationen, welche die Monate Januar bis April einschließen, sind die Übernachtungen in Zelt und Wohnwagen auf gut 1,9 Millionen gestiegen - verglichen mit dem ersten Drittel 2008 bedeute dies einen Zuwachs von knapp 32 Prozent. Im Gegensatz dazu sank die Zahl aller Gästeübernachtungen um zwei Prozent. ddp