Ein Jahr Dienst?: Bundesregierung will Wehrpflicht nicht wieder einführen

Ein Jahr Dienst? : Bundesregierung will Wehrpflicht nicht wieder einführen

Die Wiedereinführung der Wehrpflicht steht für die Bundesregierung nicht zur Debatte. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) begrüßte gestern aber die aktuelle Diskussion über eine einjährige allgemeine Dienstpflicht.

Die CDU-Landtagsfraktion im Saarland befürwortete diesen Vorschlag. Die Abschaffung der Wehrpflicht bezeichnete Fraktionschef Alexander Funk als Fehler. SPD-Fraktionschef Stefan Pauluhn lehnte die Idee einer Dienstpflicht ab.

Mehr von Saarbrücker Zeitung