1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Bundesregierung muss wegen Atomausstiegs Konzerne entschädigen

Bundesregierung muss wegen Atomausstiegs Konzerne entschädigen

Der beschleunigte Atomausstieg nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima 2011 hat für die Bundesregierung ein Nachspiel: Den Energiekonzernen steht ein Ausgleich zu, urteilte das Bundesverfassungsgericht gestern nach Klagen von Eon, RWE und Vattenfall. Wie die Konzerne entschädigt werden, ist noch offen. Bis Ende 2018 hat die Politik Zeit, dies zu regeln. > , Meinung