1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Stromversorgung: Bund stoppt Chinas Kaufpläne

Stromversorgung : Bund stoppt Chinas Kaufpläne

Die Bundesregierung verhindert den Einstieg des chinesischen Staatskonzerns SGCC in die deutsche Stromversorgung. Die Staatsbank KfW erwirbt daher 20 Prozent am Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz. Das Wirtschaftsministerium begründete dies mit „sicherheitspolitischen Erwägungen“.