2019 Entscheidung über neuen Boeing-Passagierjet: Boeing vertagt neuen Passagierjet

2019 Entscheidung über neuen Boeing-Passagierjet : Boeing vertagt neuen Passagierjet

Der weltgrößte Flugzeugbauer Boeing trifft die Entscheidung über den Bau  seines neuen Passagierjets erst 2019. Das sagte gestern Boeing-Chef Dennis Muilenburg auf der Farnborough Airshow in London.

Die Maschine, die in der Branche bereits als Boeing 797 gehandelt wird, soll die Lücke zwischen den Mittelstreckenjets der 737-Reihe und Großraumflugzeugen wie dem „Dreamliner“ füllen. Trotz der  Vertagung der Entscheidung auf 2019 könne im Fall des Baus das neue Flugzeug 2025 den Liniendienst beginnen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung