1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Bewährungsstrafe für Saarbrücker wegen Islamisten-Videos

Bewährungsstrafe für Saarbrücker wegen Islamisten-Videos

Saarbrücken. Weil er Videos von Hinrichtungsszenen ins Internet stellte, hat das Amtsgericht Saarbrücken gestern einen 29-jährigen Saarländer zu einem Jahr Haft auf Bewährung und 200 Stunden sozialer Arbeit verurteilt. Die Videos, die der bekennende Islamist auf Facebook einstellte, zeigen, wie Menschen enthauptet oder bei lebendigem Leib verbrannt werden

Saarbrücken. Weil er Videos von Hinrichtungsszenen ins Internet stellte, hat das Amtsgericht Saarbrücken gestern einen 29-jährigen Saarländer zu einem Jahr Haft auf Bewährung und 200 Stunden sozialer Arbeit verurteilt. Die Videos, die der bekennende Islamist auf Facebook einstellte, zeigen, wie Menschen enthauptet oder bei lebendigem Leib verbrannt werden. Der Angeklagte hatte den Vorgang im Internet als "gerechte Strafe für Gegner des Islam" bezeichnet. Vor Gericht bedauerte er die Tat. epd