1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Bewährungsstrafe für NPD-Politiker Pastörs

Bewährungsstrafe für NPD-Politiker Pastörs

Saarbrücken. Das Amtsgericht Saarbrücken hat den Schweriner NPD-Politiker Udo Pastörs gestern zu zehn Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Zudem muss er 6000 Euro Strafe zahlen. Das Gericht wirft ihm Volksverhetzung beim politischen Aschermittwoch 2009 in Saarbrücken-Schafbrücke vor. Der 57-Jährige habe dort zum Hass gegen Türken und Juden aufgestachelt

Saarbrücken. Das Amtsgericht Saarbrücken hat den Schweriner NPD-Politiker Udo Pastörs gestern zu zehn Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Zudem muss er 6000 Euro Strafe zahlen. Das Gericht wirft ihm Volksverhetzung beim politischen Aschermittwoch 2009 in Saarbrücken-Schafbrücke vor. Der 57-Jährige habe dort zum Hass gegen Türken und Juden aufgestachelt. red