Behördennummer 115 wird nur selten gewählt

Behördennummer 115 wird nur selten gewählt

Saarbrücken. Sechs Monate nach dem Start der bundeseinheitlichen Behördenrufnummer 115 im Saarland hat Saarbrücken als Pilot-Kommune eine positive Bilanz gezogen. Die vorgegebenen Quoten für kurze Wartezeit und schnelle Antworten würden sogar übertroffen, hieß es. Bislang wählten allerdings nur wenige Bürger die 115, die ein Wegweiser durch den Behörden-Dschungel sein soll

Saarbrücken. Sechs Monate nach dem Start der bundeseinheitlichen Behördenrufnummer 115 im Saarland hat Saarbrücken als Pilot-Kommune eine positive Bilanz gezogen. Die vorgegebenen Quoten für kurze Wartezeit und schnelle Antworten würden sogar übertroffen, hieß es. Bislang wählten allerdings nur wenige Bürger die 115, die ein Wegweiser durch den Behörden-Dschungel sein soll. red