1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Bahnchef: Keine zusätzlichen Züge über Saarbrücken nach Paris

Bahnchef: Keine zusätzlichen Züge über Saarbrücken nach Paris

Saarbrücken. Vorerst wird es keine zusätzlichen Züge von Frankfurt über Saarbrücken nach Paris geben. Das teilte Bahnchef Rüdiger Grube gestern in Saarbrücken mit. Die fünf durchgehenden Züge pro Tag würden mehr genutzt als erwartet, allerdings wolle man zunächst den Komfort verbessern

Saarbrücken. Vorerst wird es keine zusätzlichen Züge von Frankfurt über Saarbrücken nach Paris geben. Das teilte Bahnchef Rüdiger Grube gestern in Saarbrücken mit. Die fünf durchgehenden Züge pro Tag würden mehr genutzt als erwartet, allerdings wolle man zunächst den Komfort verbessern. Voraussichtlich ab Dezember 2013 sollen Doppelstock-ICE von Siemens fahren, was pro Zug 500 Sitzplätze mehr bringe. ts