1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Ärzte setzen Praxis-Schließungen bis Anfang Oktober aus

Ärzte setzen Praxis-Schließungen bis Anfang Oktober aus

Berlin. Die Kassenärzte haben wegen überraschender Bewegung im Honorarstreit ihre angedrohten Proteste und Praxis-Schließungen ausgesetzt. Die Spitzenvertreter von Ärzten und Kassen verschoben im Bemühen um eine Einigung die offizielle Schlussrunde der Honorarverhandlungen auf den 4. Oktober

Berlin. Die Kassenärzte haben wegen überraschender Bewegung im Honorarstreit ihre angedrohten Proteste und Praxis-Schließungen ausgesetzt. Die Spitzenvertreter von Ärzten und Kassen verschoben im Bemühen um eine Einigung die offizielle Schlussrunde der Honorarverhandlungen auf den 4. Oktober. Ursprünglich war diese für diesen Samstag geplant - ohne zufriedenstellendes Ergebnis wollten zehntausende Ärzte ab kommender Woche Praxen schließen und Termine später vergeben. , Meinung dpa