1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Großbrand: 800 Strohballen bei Wadern in Flammen

Großbrand : 800 Strohballen bei Wadern in Flammen

In der Nacht zum Montag sind rund 800 Strohballen im Waderner Stadtteil Wedern in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr rückte mit rund 100 Leuten an.

Der Sachschaden beträgt Schätzungen zufolge etwa 30 000 Euro. Die beiden betroffenen Jungbauern sehen durch den Brand ihre wirtschaftliche Existenz gefährdet. Als mögliche Ursache gilt Brandstiftung. In den vergangenen Tagen war es bereits rund um Bedersdorf, Kerlingen und Ittersdorf im Kreis Saarlouis zu vier Bränden auf Feldern und den darauf gelagerten Rundballen gekommen. Foto: Ruppenthal