1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

500 Euro auf die Hand für rumänische Arbeiter am Bostalsee

500 Euro auf die Hand für rumänische Arbeiter am Bostalsee

Nohfelden. Rund 70 rumänische Gastarbeiter, die an der Baustelle des Bostalsee-Ferienparks über ausstehende Löhne geklagt hatten, haben am Donnerstag 500 Euro auf die Hand bekommen. Die Zahlung ist Teil einer Vereinbarung unter Federführung des Wirtschaftsministeriums

Nohfelden. Rund 70 rumänische Gastarbeiter, die an der Baustelle des Bostalsee-Ferienparks über ausstehende Löhne geklagt hatten, haben am Donnerstag 500 Euro auf die Hand bekommen. Die Zahlung ist Teil einer Vereinbarung unter Federführung des Wirtschaftsministeriums. Das Geld sowie 50 000 Euro für einen Härtefall-Solidarfonds wurde vom Generalunternehmer der Bostalsee-Siedlung IETC bereitgestellt. Der Skandal um die rumänischen Arbeiter an der Center-Park-Baustelle hatte die Öffentlichkeit tagelang beschäftigt. , Meinung red