1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

2:1-Zittersieg gegen Algerien: Deutschland im Viertelfinale

2:1-Zittersieg gegen Algerien: Deutschland im Viertelfinale

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht im Viertelfinale der Weltmeisterschaft. Die Mannschaft von Trainer Joachim Löw schlug in der Nacht Algerien mit 2:1.

Die Deutschen brauchten in Porto Alegre die Nachspielzeit, um sich für das Viertelfinale gegen Frankreich, das zuvor Nigeria mit 2:1 bezwungen hatte, zu qualifizieren. André Schürrle und Mesut Özil trafen in der Nachspielzeit zum 2:1-Sieg der Deutschen.

> e