1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

1000 Tote nach Beben in der Türkei befürchtet

1000 Tote nach Beben in der Türkei befürchtet

Istanbul. Nach einem schweren Erdbeben im Osten der Türkei rechnen die Behörden mit mehr als 1000 Toten. Die Erschütterungen der Stärke 7,2 brachten gestern Dutzende Wohn- und Geschäftshäuser zum Einsturz. Das Zentrum des Bebens lag in der östlichen Provinz Van. Die Bundesregierung bot der Türkei Hilfe an

Istanbul. Nach einem schweren Erdbeben im Osten der Türkei rechnen die Behörden mit mehr als 1000 Toten. Die Erschütterungen der Stärke 7,2 brachten gestern Dutzende Wohn- und Geschäftshäuser zum Einsturz. Das Zentrum des Bebens lag in der östlichen Provinz Van. Die Bundesregierung bot der Türkei Hilfe an. dpa