1. Nachrichten
  2. Politik

Tarifverhandlungen für die Länder vor entscheidender Runde

Tarifverhandlungen für die Länder vor entscheidender Runde

Berlin. Die Tarifverhandlungen für die 700 000 Angestellten der Bundesländer gehen am Wochenende in die entscheidende dritte Runde. Gelingt Arbeitgebern und Gewerkschaften in Potsdam kein Kompromiss, wird ein Arbeitskampf im öffentlichen Dienst immer wahrscheinlicher

Berlin. Die Tarifverhandlungen für die 700 000 Angestellten der Bundesländer gehen am Wochenende in die entscheidende dritte Runde. Gelingt Arbeitgebern und Gewerkschaften in Potsdam kein Kompromiss, wird ein Arbeitskampf im öffentlichen Dienst immer wahrscheinlicher. Die Arbeitgeber wiesen bislang die Forderung der Gewerkschaften Verdi und der Tarifunion des Beamtenbundes dbb nach acht Prozent mehr Geld, mindestens aber 200 Euro im Monat, als nicht verhandelbar zurück. dpa