1. Nachrichten
  2. Politik

Studie: Viele Schüler versagen schon bei leichten Aufgaben

Studie: Viele Schüler versagen schon bei leichten Aufgaben

Trotz spürbarer Verbesserungen im Bildungssystem nach dem "Pisa-Schock" vor 15 Jahren kann in Deutschland immer noch fast jeder fünfte 15-jährige Schüler nicht einmal leichte Mathematik- oder Textaufgaben lösen.

Das geht aus einer aktuellen OECD-Studie hervor. Schuld am schulischen Versagen habe dabei meist die soziale Herkunft. >