1. Nachrichten
  2. Politik

Streit um neue Führung überschattet Finale des Ophüls-Festivals

Streit um neue Führung überschattet Finale des Ophüls-Festivals

Beim Filmfestival Max Ophüls Preis haben Regisseure die Stadt Saarbrücken heftig kritisiert. Hans W. Geißendörfer und Boris Penth, Leiter des Festivals zwischen 2002 und 2005, fordern, dass die Stadt über die kommende Besetzung der Leiterstelle durch eine bundesweite Ausschreibung und die Hinzuziehung von Film-Fachleuten entscheidet.

Saarbrückens Kulturdezernent und Ophüls-Geschäftsführer Thomas Brück (Grüne) erklärte am Freitag, eine Ausschreibung komme nicht in Frage. >