1. Nachrichten
  2. Politik

Steuer-Gewerkschaft gegen Personalabbau in Saar-Finanzämtern

Steuer-Gewerkschaft gegen Personalabbau in Saar-Finanzämtern

Saarbrücken. Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft (DSTG) fordert mit Blick auf die am Samstag anstehenden Gespräche zwischen den Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes und der Saar-Regierung, die Finanzverwaltung vom geplanten Personalabbau auszunehmen

Saarbrücken. Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft (DSTG) fordert mit Blick auf die am Samstag anstehenden Gespräche zwischen den Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes und der Saar-Regierung, die Finanzverwaltung vom geplanten Personalabbau auszunehmen. Angesichts eines Wegfalls von über 130 Stellen in der Steuerverwaltung seit 1999 könne von gerechter Steuer-Erhebung schon jetzt keine Rede mehr sein, sagte DSTG-Landeschef Matthias Bittner in Saarbrücken. nof