1. Nachrichten
  2. Politik

Staatsanwalt leitet kein Verfahren gegen Zschäpe-Verteidiger ein

Staatsanwalt leitet kein Verfahren gegen Zschäpe-Verteidiger ein

Die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe ist mit ihrer Strafanzeige gegen drei ihrer vier Verteidiger im NSU-Prozess gescheitert. Die Staatsanwaltschaft München I lehnte gestern die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens "mangels Straftat" ab.

Zschäpe hatte den Anwälten Wolfgang Heer, Wolfgang Stahl und Anja Sturm vorgeworfen, mit dem Gericht vertrauliche Informationen besprochen zu haben, etwa zur Möglichkeit einer Aussage zu den Anklagevorwürfen. Zschäpe steht seit zwei Jahren wegen Mittäterschaft bei den zehn meist rassistisch motivierten Morden vor Gericht.