Staatsanwalt ermittelt gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn

Staatsanwalt ermittelt gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt im Abgas-Skandal gegen den früheren VW-Chef Martin Winterkorn wegen des Verdachts auf Marktmanipulation. Die Finanzaufsicht Bafin hatte zuvor Strafanzeige gestellt, wie die Ermittler gestern mitteilten.

Bei den Ermittlungen gehe es um den Vorwurf, dass VW die Finanzwelt womöglich zu spät über die Affäre informiert habe. >