1. Nachrichten
  2. Politik

SPD-Chef: Europa behandelt Türkei unfair

SPD-Chef: Europa behandelt Türkei unfair

Istanbul. SPD-Parteichef Sigmar Gabriel hat für die Türkei eine faire Chance auf Vollmitgliedschaft in der EU gefordert. In der Diskussion um einen Beitritt der Türkei würden Ressentiments und Islamophobie innenpolitisch missbraucht, kritisierte Gabriel gestern in Istanbul zum Abschluss einer Türkei-Reise

Istanbul. SPD-Parteichef Sigmar Gabriel hat für die Türkei eine faire Chance auf Vollmitgliedschaft in der EU gefordert. In der Diskussion um einen Beitritt der Türkei würden Ressentiments und Islamophobie innenpolitisch missbraucht, kritisierte Gabriel gestern in Istanbul zum Abschluss einer Türkei-Reise. "Ich finde, dass wir Europäer mit der Türkei nicht fair umgehen", sagte Gabriel. "Wir vergeben eine riesige Chance", warnte er. dpa