1. Nachrichten
  2. Politik

Saarland prüft Einsatz von Mini-Kameras für Polizisten

Saarland prüft Einsatz von Mini-Kameras für Polizisten

Die saarländische Landesregierung prüft derzeit, ob Polizisten in einem Pilotprojekt mit Mini-Kameras ausgerüstet werden. Dies teilte das Saar-Innenministerium auf SZ-Anfrage mit. Parallel werde man die Erfahrungen aus anderen Bundesländern auswerten.

Nach Angaben der Mainzer Landesregierung denkt derzeit die Mehrheit der Länder über den Einsatz solcher Körper-Kameras nach, die an der Uniform befestigt werden . >