1. Nachrichten
  2. Politik

Saarland leitet Arbeitsgruppe gegen Steuerhinterziehung

Saarland leitet Arbeitsgruppe gegen Steuerhinterziehung

Im Kampf gegen Steuerhinterziehung wollen Bund und Länder in einer gemeinsamen Arbeitsgruppe Verschärfungen bei der strafbefreienden Selbstanzeige prüfen. Das beschlossen die Ressortchefs bei ihrer Jahrestagung in Wiesbaden.

Die Federführung der Arbeitsgruppe übernehmen das Saarland, Hessen, Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein und das Bundesfinanzministerium, wie der saarländische Finanzminister Stephan Toscani (CDU) gestern mitteilte. Das Saarland hatte zuletzt für Änderungen bei der strafbefreienden Selbstanzeige geworben.