1. Nachrichten
  2. Politik

Saarland blockiert Senkung der Rentenbeiträge nicht

Saarland blockiert Senkung der Rentenbeiträge nicht

Saarbrücken/Berlin. Die saarländische Landesregierung hat ihr Mitte des Jahres angekündigtes Vorhaben, die von der Koalition geplante Rentenbeitragssenkung von 19,6 auf 19 Prozent im Bundesrat zusammen mit den fünf großen Koalitionen und den rot-grünen Länderregierungen zu stoppen, nicht umgesetzt

Saarbrücken/Berlin. Die saarländische Landesregierung hat ihr Mitte des Jahres angekündigtes Vorhaben, die von der Koalition geplante Rentenbeitragssenkung von 19,6 auf 19 Prozent im Bundesrat zusammen mit den fünf großen Koalitionen und den rot-grünen Länderregierungen zu stoppen, nicht umgesetzt. Stattdessen schlug Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer eine Absenkung auf nur 19,3 Prozent vor. Die Linkspartei warf der Landeschefin vor, eingeknickt zu sein. red