Saarländisches Volkstheater noch ohne feste Spielstätte

Saarländisches Volkstheater noch ohne feste Spielstätte

Das vom ehemaligen Saarbrücker Staatstheater-Schauspieler Martin Leutgeb im Vorjahr gegründete Saarländische Volkstheater hofft darauf, dass es sich in der St. Arnualer Kettenfabrik etablieren kann.

Die letzten baurechtlichen Fragen sind noch ungeklärt. "Wir werden auf jeden Fall weitermachen", sagte Leutgeb der SZ. Geplant ist jährlich eine Neuproduktion in Dialekt. >