1. Nachrichten
  2. Politik

Saarbrücken will Sonder-Kredit für Stadion-Weiterbau

Saarbrücken will Sonder-Kredit für Stadion-Weiterbau

(mju/mwe) Die Chefetage der Stadt Saarbrücken denkt darüber nach, die Finanzierungslücke von acht Millionen Euro beim Neubau des Ludwigsparkstadions über einen Sonderkredit für die Stadtkasse zu stopfen. Das Extra-Darlehen soll allerdings nicht auf die vom Land genehmigte Kreditlinie der hoch verschuldeten Landeshauptstadt angerechnet werden. Entsprechende Überlegungen wurden aus dem Aufsichtsrat der Stadiongesellschaft und von Repräsentanten der Stadt bestätigt. Offen bleibt, ob die Kommunalaufsicht dieses Modell genehmigen wird. Das Land stellt für das Projekt, dessen Kosten auf 28 Millionen Euro explodiert sind, maximal 15 Millionen Euro zur Verfügung.