Saar-Uni wartet weiter auf Entscheidung über neuen Präsidenten

Saar-Uni wartet weiter auf Entscheidung über neuen Präsidenten

Die Entscheidung über die Neuwahl des Präsidenten der Saar-Universität ist erneut verschoben. Der Universitätsrat vertagte gestern seine entscheidende Abstimmung auf den 20. Oktober, so der Vorsitzende Professor Günter Stock.

Das Aufsichtsgremium der Uni will nochmals mit beiden Kandidaten, den Professoren Dirk Bähre und Uwe Hartmann, über ihre Zukunftspläne sprechen. Zwischen Uni-Rat und Senat gibt es tiefgreifende Meinungsverschiedenheiten. Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU ) begrüßte die Entscheidung. Es sei richtig, dass sich die Gremien um eine einvernehmliche Lösung bemühten. > , Meinung