1. Nachrichten
  2. Politik

Saar-Polizist muss wegen Einsatz-Video Geldstrafe zahlen

Saar-Polizist muss wegen Einsatz-Video Geldstrafe zahlen

Ein saarländischer Polizeibeamter ist wegen Geheimnisverrats zu 1800 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Das entschied gestern das Amtsgericht Saarbrücken . Der Polizist habe einen stark berauschten Mann nach dessen Festnahme gefilmt und das Video an Kollegen weitergegeben.

Der Film landete auf der Video-Plattform Youtube, wurde mehr als 250 000 Mal angeklickt . >